Rally Obedience

Am Samstag, den 18.06.2016
trafen sich 13 Teilnehmer
aus 4 verschiedenen Vereinen aus der Umgebung zu einem RO Seminar.
Um 09.00 Uhr ging es mit einem gemeinsamen Frühstück los.Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es dann direkt mit der Theorie der Funsportart RO los.

Die Teilnehmer haben einiges über die Geschichte und den Regeln der Sportart erfahren.
Es wurden alle Schilder der Klasse Beginner besprochen.
Alle Fragen rund um die Schilder wurden beantwortet.
Am späten Vormittag ging es dann bei strahlendem Sonnenschein mit den Hunden auf den Platz um das Erlernte gleich in die Tat umzusetzen.
Angefangen wurde mit einigen kleinen kurzen Sequenzen,
die ihre Schwerpunkte auf den Drehungen und Richtungsänderungen hatten.
Nach dem Mittagessen ging es dann direkt wieder auf den Platz um einen Parcours
 der Klasse Beginner komplett durch zu laufen. Ähnlich wie bei einem richtigen Turnier.
Am Nachmittag gab es bei Kaffee und Kuchen ein kleines Resümee bei dem sich
alle Teilnehmer sehr zufrieden zeigen. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht.
Eine Wiederholung des Seminars ist fuer den Herbst
angedacht, dann mit der Thematik der Klasse 1.