Archiv der Kategorie: Hoopers

Hooper Agility im VSG Hanau

Bekannt auch als NADAC Hoopers Agility – kurz gesagt Hoopers. Eine recht neue Sportart, die wir euch gerne vorstellen möchten. Die Parcourssportart kommt aus den USA und ähnelt dem Agilitysport. Aber im Gegensatz zum „normalen“ Agility muss der Hund beim Hoopers nicht über Hürden springen, sondern Bögen, sogenannte Hoops, durchlaufen. Außerdem gibt es im Parcours noch Tunnel, Zäune, Tonnen und Pylonen. Die Herausforderung bei Hoopers besteht darin, dass der Hundeführer sich nur in einem bestimmten Führbereich bewegen darf und seinen Hund durch Kommandos und Körpersprache auf Distanz führen muss. Dies verlangt eine hohe Konzentration und eine gute Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund.

Durch das Hoopers Training wird dein Hund körperlich und geistig ausgelastet. Eure Bindung wird vertieft und das gegenseitige Vertrauen gestärkt. Diese gemeinsame Beschäftigung wird sich dabei auch sehr positiv auf deine täglichen Spaziergänge auswirken.

Da Hoopers sehr gelenkschonend ist, ist diese Sportart für jeden Hund geeignet, ganz gleich welcher Rasse oder welchen Alters. Auch für, in Ihrer Bewegung eingeschränkte Hundeführer, ist Hoopers sehr zu empfehlen. Euer Hund sollte die Grundkommandos, wie Sitz, Platz, Bleib, Komm beherrschen.

Wir finden, dass dies eine sinnvolle Ergänzung für jeden Verein ist und bieten Hoopers ab sofort auch bei uns an.

Sonntags von 11.30 – 13.00 Uhr 

Bei Interesse und weiteren Fragen:

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht